"Audio-Branding"

Für Audio-, Sound-, Acoustic-Branding werden oft auch Begriffe wie "Audiologos", "Klang Logos", "Sound Logos", "Jingles" oder "Corporate Sounds" benutzt.

Gemeint ist damit ein Markenklang, der die Wiedererkennung einer Marke durch den Kunden mittels spezieller, das Image der Marke wiederspiegelnder Klangelemente unterstützt. Diese ergänzen zunehmend die Corporate Identity von Firmen um die Komponente "Ton" um einen ganzheitlichen Marktauftritt zu erreichen. Durch einen charakteristischen Klang lassen sich besondere Produkte in den Markt einführen und später auch wiedererkennen.

Bei der Entwicklung eines Audio-Logos oder Jingles erfolgt der Einsatz von Musik, Sprache und Geräuschen nach ganz bestimmten Richtlinien. Beispiele finden Sie im Hauptmenü unter Jingles.

Hier gehts zurück zum Glossar.
 

AGB   Datenschutz   Glossar   Impressum   Lizenzen   Sitemap   Online: 13